BIOGRAPHY

DIE FOTOGRAFIN SONJA INSELMANN

  • 1969
als Sonja Hünecken in Bremen geboren
  • 1984
wurde die Fotografie zunächst zum Hobby + Assistenz in Fotostudios
  • 1987
Beginn Fotografenlehre in Bielefeld/Abschluss 1990
  • 1990
Beginn der Selbstständigkeit
  • 1993
Auswanderung in die Dominikanische Republik. Dort und in den
Nachbarländern Haiti, Bahamas und Florida im Bereich Werbe-,
Immobilien-, und Reisekatalogfotografie tätig.
  • 2000
Zusatzausbildung zur Visagistin und Make Up Stylistin,
Aufnahme meiner Dozententätigkeit, u.a. in der VHS Lilienthal
  • 2001
Spezialisierung auf künstlerische Aktfotografie, Mode & Peoplefotografie
  • 2004
Start der Kalenderserie “Semesterakte” mit Sportstudenten
  • 2006
Kunstaktkalender “Fine Handicaps” mit Paralympischen Stars als Modelle
  • 2007
Ausstellung im Sport & Olympiamuseum Köln
  • 2008
Ausstellung in Shanghai zu den Olympischen Spielen
  • 2010 + 2011
Teilnahme internationale Kalenderschau Stuttgart
  • 2011 + 2012
Teilnahme internationaler Kalenderaward Japan
  • 2016
Auswanderung nach Marbella/Spanien
  • 2017
Eröffnung Fotostudio in Mijas Costa
STUDIOFOTOGRAFIE
85%
VISAGISTIK
34%
REPORTAGE
29%
KALENDERPRODUKTIONEN
42%
SONJA BEI DER ARBEIT
von_links
von_rechts
19

Kalenderproduktionen

2520

Tage Auslandseinsatz

4856

Modelle geschminkt

876

Kreativ-Flashs

Referenzen

 

  • Client1Client1
  • Client2Client2
  • Client 3Client 3
  • Client 4
  • Client 5
  • Client 6Client 6
  • Client 7Client 7